Schlagwörter

    1. Klebkraft / Adhäsion
      Das Maß der Haftung eines Klebebandes auf einem Gegenmaterial (in der Regel Metall). Die Maßeinheit ist Kraft pro Bandbreite (N/25mm oder N/cm).
    2. Anfassklebekraft (Tack)
      Das Haftvermögen eines Klebebandes nur unter Andruck, den sein Eigengewicht verursacht.
    3. Abrollkraft
      Die Kraft die benötigt wird, um das Klebeband von der Rolle abzurollen.
    4. Reißfestigkeit / Reißkraft
      Gibt an, bei welcher Kraftbeanspruchung ein Klebeband reißt, also die Zugkraft in dem Moment des Reißens. Sie wird auf die Bandbreite bezogen und in Newton pro 25mm oder pro cm Bandbreite angegeben.
    5. Reißdehnung
      Gibt an, um wieviel ein Klebeband gedehnt werden kann bevor es reißt. Sie wird immer in % angegeben und zugleich mit der Reißkraft ermittelt.
    6. Abriebfestigkeit
      Zeigt die Eigenschaft eines Klebebandes an, das trotz Abbriebbelastung voll funktionstüchtig bleibt.
    7. Weiterreißfestigkeit
      Zeigt die Eigenschaft eines Klebebandes nach einer Beschädigung (durch Einschneiden oder Anreißen am Rand) nicht weiterzureißen.
    8. Durchschlagfestigkeit (Durchschlagspannung)
      Angegeben wird die Spannung in Volt, der ein Klebeband widersteht, ohne dass Strom durchschlägt und bevor ein Stecknadel-großes Loch entsteht.
    9. Spannungsfestigkeit
      Die Spannung, bei der das Band unter den vorgegebenen Prüfbedingungen versagt; geteilt durch den Abstand der zwei Elektroden, zwischen denen die Spannung erzeugt wird.
    10. Wiederablösbar
      Die Möglichkeit das Klebeband unter bestimmten Bedingungen abzuziehen, ohne den Untergrund zu beschädigen oder zu verschmutzen: üblicherweise nach längerer Zeit.
    11. Alterungsbeständig
      Die Fähigkeit des Klebebandes , nach dem Aufkleben die volle Belastung und funktionsfähigkeit zu erhalten.
    12. Beständigkeit gegen Öle, Fette und Lösungsmittel
      Die Fähigkeit des klebebandes, im verklebten Zustand mit diesen Chemikalien in Kontakt zu kommen und dabei voll fünktionsfähig zu bleiben.
    13. UV-Beständigkeit
      Die Fähigkeit im verklebten Zustand der UV-Strahlung zu widerstehen und voll funktionsfähig bleiben.
    14. Temperaturbeständigkeit
      Gibt die Temperatur bekannt, bei der das verklebte Klebeband die volle Funktionsfähigkeit behält.
    15. Gesamtdicke
      Gibt die Gesamtdicke (Träger + Klebemasse) des Klebebandes an, ohne Trennlage.
    16. Kaltverschweißend
      Die Fähigkeit eines Klebebandes, durch Verschmelzen der einzelnen Lagen eine homogene Masse zu bilden, bei der die einzelnen Lagen nicht mehr zu trennen sind. Dabei wird das Klebeband unter Spannung angelegt - Druck oder Hitze von außen ist nicht erforderlich.
    17. Scherfestigkeit
      Die Fähigkeit eines Klebebandes, nach dem Verkleben nicht zu rutschen oder abzuscheren.
    18. Kohäsion
      Der innere Zusammenhalt und die mechanische Festigkeit eines Stoffes.